Noch keine Kommentare

Lebensdramen – und deine Rolle darin

Wie wird aus einer schwierigen Lebenssituation ein Drama?

Ich möchte dich dazu einladen, einen möglicherweise blinden Fleck aufzudecken. Hast du gerade solche Lebensherausforderungen zu bewältigen, die anspruchsvoll sind? Dann beantworte dir selbst bitte sehr ehrlich die Frage, ob du bereit bist, sie anzunehmen und daran zu wachsen.

In dem Moment, wo du mit der Situation haderst, bist du eigentlich schon ein wenig in die Falle gelaufen. Warum? Du benennst dein Unglück, vielleicht Schuldige (andere ebenso wie dich selbst) und fängst an, durch deine eigenen Bewertungen, wie schlimm, wie hoffnungslos usw. das alles ist, ein riesiges Drama zu erschaffen. Und wenn du nicht aufpasst, kreierst du dir dann noch ein Drama nach dem anderen dazu – weil du ja unbewusst nur darauf wartest, dass deine Sicht der Dinge bestätigt wird. Auch das ist Schöpfung, aber willst du die?

Wie verhindere ich das Drama?

Hab den Mut und die Überwindungskraft, die Schwierigkeiten deines Lebens nicht zu Dramen werden zu lassen. Verzichte auf Selbstmitleid und große Erklärungsgeschichten. Bemühe dich, die Situation ganz schlicht anzunehmen, einfach so wie sie ist. Das tut gut. Wenn du sie nicht annimmst, geht sie auch nicht weg! Es braucht dein ok. So ist es halt gerade, hier stehe ich – und jetzt?

Und jetzt verrate ich dir meinen wichtigsten Trick. Schalte bewusst auf Neugier und besprich dich selbst mit Gedanken wie: Ich bin gespannt, wie sich diese Situation wohl lösen wird. Ich bin offen für gute Impulse. Ich bin dankbar für jeden kleinen Schritt in die richtige Richtung. Ich freue mich darauf, wenn ich an dem Punkt sein werde, dass ich merke, ich hab‘s geschafft. Da kannst du richtig kreativ werden und deine ganze Gedankenkraft dafür nutzen, dir schöne, positive Gedanken auszumalen.

Du hast die Wahl

Was glaubst du, mit welcher Haltung es dir besser geht? Wenn du ins Drama fällst, oder wenn du die Neugier wählst, wie sich die Situation wohl am besten lösen wird?

Ich wünsche dir, dass du viele gute Entscheidungen für dich und dein Leben triffst. Und solltest du mal jemanden brauchen, der dich dabei unterstützt, freue ich mich sehr, wenn du dich bei mir meldest. Schau doch mal hier.

Alles Liebe, Christel

Einen Kommentar posten