no way auf einem Schild vor Himmel als Aufforderung zur Abgrenzung Coaching Hanau Christels Scheune

So nicht mehr!

Frustbekenntnis Ich schufte und schufte und ich mag nicht mehr der Hansel für alle sein! Kennst du das? Niemand scheint zu sehen, was du alles tust und machst, alles wird als selbstverständlich hingenommen – du gibst und gibst und es kommt einfach viel zu wenig zurück. Eigentlich hast du das...

Lesen Sie weiter

Kopf in Hände gestützt blau glitzernd Hilfe bei Krise in Christels Scheune Coaching Hanau

Lebens – Krise oder Wachstumspotential?

Wenn nichts mehr geht Es gibt Momente im Leben, da scheint alles verfahren zu sein und nichts geht mehr – die sogenannte Lebens – Krise. Solange du noch mittendrin steckst fühlt sich das ziemlich übel an. Ist eine gewisse Zeit vergangen, offenbart sich dir im Nachhinein die ein oder andere...

Lesen Sie weiter

Mystisches Spiegelbild zum Christels Scheune Blog

Das Aussen als Spiegel – ein neuer Blick auf dich selbst

Ich möchte dich heute zu einem Spiel (Das Außen als Spiegel) einladen Tu doch mal so, als würde alles, was dir so begegnet eine, zunächst verborgene Botschaft enthalten, die dich spiegelt, bzw. dir zumindest etwas widerspiegelt, das mit dir zu tun hat. Vielleicht siehst du eine wunderbare Blume und lässt...

Lesen Sie weiter

Verfallenes Treppenhaus als Bild für Vergangenheit Blogbeitrag Christels Scheune Hanau

Erlaubst du der Vergangenheit heute noch dein Leben zu vergiften?

Schwierige Vergangenheit Das ist so eine Sache mit der Vergangenheit. Nicht immer geschehen Dinge im Leben, die einfach zu verkraften sind. Es gibt viel mehr wirklich tragische Ereignisse in Familien, als man so ahnt. Ob Selbstmord, Vergewaltigung, Kindesmißhandlung oder Psychoterror alkoholkranker Eltern – viele Menschen, denen man das gar nicht...

Lesen Sie weiter

Männchen auf dreifachem Richtungsweiser Blogbeitrag Christels Scheune Coaching Hanau

Entscheidungen treffen – eine Kunst

Wie geht es dir, wenn wichtige Entscheidungen in deinem Leben anstehen? Quälst du dich rum und hast schlaflose Nächte? Oder weißt du, mit welcher Strategie du letztendlich herausfinden kannst, wo es langgeht? In meiner Arbeit erlebe ich immer wieder, dass Menschen große Angst davor haben, falsche Entscheidungen zu treffen. Sie...

Lesen Sie weiter

Frauengesicht mit Natur Christels Scheune Blog Coaching Hanau

Der schöpferische Beobachter – da geht was!

Was wäre wenn… das Wissen um ein neues Weltbild, wo der Beobachter allein durch den Prozess des Beobachtens Einfluss nimmt auf die Realität, tatsächlich in das Bewusstsein der Menschen einzöge? wir persönlich und kollektiv anfangen würden, ganz bewusst neue, positive Dinge zu erschaffen? wir wirklich an die gesellschaftlichen Aufgaben neu...

Lesen Sie weiter

Zeitungen Bild zum Blog von Christels Scheune

Wie gehe ich mit all dem Mist um, der so in der Welt passiert?

Nachrichten vor dem Schlafen? Wenn man Nachrichten hört, oder Zeitung liest, erfährt man fast nur belastende Informationen- den ganzen Mist sozusagen! Lange habe ich mich viel zu sehr von all den Schrecken und Wirrnissen in der Welt herunterziehen lassen. Ich habe mir Nachrichten reingezogen, die mich völlig überfordert haben und...

Lesen Sie weiter

Frau vor Himmel mit bunten Ballons zum Blogbeitrag Christels Scheune

Welche Fragen stellst du?

Welche Fragen bewegen dich? Heute möchte ich mal ein wenig herumphilosophieren, was es für mich bedeutet, bewusst zu leben. Ich bin sehr glücklich, dass ich so langsam eine Ahnung davon bekomme, wie es geht. Es hat mich doch ein paar Jahrzehnte gekostet, dahinzukommen. Im Grunde hat es ganz viel damit...

Lesen Sie weiter

Bunter Schirm für Blog Christels Scheune Coaching Hanau es geht viel mehr

es geht viel mehr als du denkst

Mein ganz persönliches Weltbild Ich bin von Natur aus ein sehr neugieriger, wissbegieriger Mensch, der total fasziniert ist von allem, was ein bisschen in den Bereich des Unerklärlichen geht. Alle Phänomene, die jenseits unserer wissenschaftlich definierbaren Welt liegen, haben auf mich magische Anziehungskraft. Viele Bücher, die solche Welten eröffnen, waren...

Lesen Sie weiter