Frühlingskonzert mit Kammermusik und Lyrik

Heinz Wunsch am Cello, Christel Veciana am Klavier in Christels Scheune

Eventdetails

  • Sonntag | 5. Mai 2019
  • 17:00 - 19:00
Das 5. Frühlingskonzert in der Scheune!Blütenzweig vor Himmel Frühlings-Konzert in Christels Scheune Hanau

Seit vielen Jahren musizieren die Kammermusikpartner Heinz Wunsch (Violoncello) und Christel Veciana (Klavier) miteinander. Mit großer Begeisterung gestalten sie eine Auswahl verschiedenster Kompositionen für Cello und Klavier. Auch viele eher unbekannte Komponisten kann man in ihren Programmen entdecken. Die Kombination mit thematisch passender Lyrik macht die zweimal jährlich regelmäßig stattfindenden Kammerkonzerte, im Frühling und im Herbst, zu einem besonderen Erlebnis.

Auch die angenehme Atmosphäre des hohen Scheunen-Raumes und der dadurch sehr freie Klang tragen dazu bei, dass die Zuhörer sich an diesen Konzertabenden sehr wohl fühlen. Die Konzertgäste genießen die Nähe zu den Künstlern und die berührende Intensität ihres Vortrags.

Das diesjährige Frühlingskonzert in der Scheune steht unter dem Motto französischer Komponisten. Debussy, Faure, Massenet und viele weitere, bekannte und weniger bekannte Komponisten unseres Nachbarlandes haben wunderbare Kammermusik geschrieben, die zum Frühlingsthema passt. Ein abwechslungsreiches Programm wird auch in diesem Jahr die Zuhörer wieder erfreuen.

Wie schon im vergangenen Jahr wird die Veranstaltung in Kooperation mit dem Förderkreis Kultur in Großauheim e.V. durchgeführt. In der Pause können die Zuhörer ein Glas Sekt oder andere Getränke genießen. Freuen Sie sich auf einen besonderen Abend an einem besonderen Ort.

Gerne reservieren wir einen Sitzplatz für Sie. Bitte einfach hier reservieren, bzw. telefonisch ankündigen, wieviele Plätze wir für Sie freihalten sollen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Anmeldung