Jazz – Konzert mit Supersonic-Silver

Musiker der Band Supersonic-Silver

Eventdetails

  • Samstag | 9. Juni 2018
  • 19:00 - 22:00
Ein Abend mit dem Supersonic Silver Quintett

Jazz – Musiker schätzen Horace Silver, dessen Stil als „terse, imaginative and utterly funky“ beschrieben wurde. Und dennoch ist erstaunlicherweise seine kompositorische Bandbreite nur selten zu hören. Grund genug, dass die Mitglieder des Supersonic Silver – Qintetts ihren Fokus darauf gelegt haben, die Musik von Horace Silver in den Mittelpunkt ihrer Bandarbeit zu rücken.

Das Jazz – Quintett hat es sich zur Aufgabe gemacht, den speziellen Sound dieser Jazzikone zu erkunden. Es macht die Vielfalt der Grooves, melodischen und harmonischen Ideen wieder lebendig, mit denen Silver in den 50-er bis 70-er Jahren Impulsgeber für die Entwicklung des Jazz war.

Silver sah im Jazz immer auch eine lebensbejahende Erfahrung, sowohl für die Musiker als auch für die Zuhörer. Er war davon überzeugt, dass Jazzmusik Geist und Seele der Menschen beflügelt.

Jazz music stimulates the minds and uplifts the souls of those who play it as well as of those who listen to and immerse themselves in it.

In diesem Sinne freuen wir uns auf einen spannenden, gemeinsamen Abend und freuen uns, wenn wir unsere Begeisterung für Horace Silvers Musik mit unseren Konzertbesuchern teilen können.

 

Die Musiker:

Martin Weitzmann ( Piano )

Don Hein ( Bass )

Thomas Zimmermann ( Schlagzeug )

Christian Müntz ( Tenorsax )

Stefan Funk ( Posaune )

Anmeldung